Veranstaltungen, Feste, Vereinssitzungen und lange geplante Termine fallen derzeit wegen der Corona-Pandemie aus. Für SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast ist das kein Grund, auf den wichtigen Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern zu verzichten: „Gerade jetzt ist mir der direkte Draht wichtig. Dazu will ich auch neue Kommunikationswege ausprobieren und neue Wege gehen.“

Geplant seien Live-Unterhaltungen u.a. mit dem Landesvorsitzenden des DGB in Baden-Württemberg, Martin Kunzmann, der Initiative „Pforzheim hilft“ sowie dem Stadtjugendring. Die Gespräche finden vom 28.04. bis 30.04 auf dem Instagram-Kanal von Katja Mast (katja.mast.politk) – jeweils um 17:30 – statt.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0