Neuhausen/Enzkreis – Die Bundestagsabgeordnete für Pforzheim und den Enzkreis sowie Erste Parlamentarische Geschäftsführerin Katja Mast (SPD) besucht Neuhausens Bürgermeisterin Dr. Sabine Wagner. Wagner ist seit dem 16. Dezember 2021 im Amt.

Die Bürgermeisterin stellte Mast unter anderem die Pläne zum neuen Bildungscampus Biet vor. Auf dem Schulgelände in Steinegg soll ein Kinderbildungszentrum in Form eines neuen viergruppigen Kindergartens entstehen und sowohl die Grundschule als auch die Gemeinschaftsschule erweitert werden.

„Ich freue mich über das große Engagement von Frau Dr. Wagner für Neuhausen – mit dem Neubau der Kita und der Vergrößerung der Grundschule sowie der Gemeinschaftsschule legt sie die Grundlage für Bildung und unsere Kinder – und das schon für morgen. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Frau Wagner,“ so Mast.

Darüber hinaus tauschten sie sich über den Krieg in der Ukraine und die erste Familie, die sich in Neuhausen aus der Ukraine angekündigt hat, aus.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0