Katja Mast MdB

23.06.2017 in Wahlkreis

Katja Mast im PZ-Interview: „Die Stimmung drehen wir alle gemeinsam“

 

Katja Mast im PZ-Interview zur kommenden Bundestagswahl

PZ: Der Schulz-Zug scheint auf halber Strecke steckengeblieben zu sein. Eine Analyse des Instituts YouGov kam gerade zu dem Schluss, dass ein Viertel derjenigen, die im Februar noch die SPD wählen wollten, inzwischen abgesprungen sind. Was ist da schiefgelaufen?

Katja Mast: Zuerst mal ist Kanzlerwerden kein Kurzstreckenlauf – darauf hat gerade Martin Schulz immer hingewiesen. Und dass Politik ganz neue Dynamiken hat, was Umfragen angeht, wissen wir nicht erst seit gestern. Deshalb gilt es, nicht die Umfragen zu gewinnen, sondern die Menschen bis September zu überzeugen.

 

23.06.2017 in Wahlkreis

Offener Brief an die Pflegekräfte in Pforzheim und dem Enzkreis

 

Sehr geehrte Pflegekräfte in Pforzheim und dem Enzkreis,

die Pflege von Menschen im ambulanten, stationären oder häuslichen Bereich ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die oft nicht die Wertschätzung erfährt, die sie verdient. Regelmäßig tausche ich mich mit Menschen aus, die in der Pflege arbeiten und weiß daher, wie kräftezehrend und nervenaufreibend die Arbeit sein kann. Gleichzeitig ist der Dienst von Menschen an Menschen immer auch eine Bereicherung. Ich habe großen Respekt vor allen, die in der Pflege arbeiten.

 

22.06.2017 in Wahlkreis

Gewinnerteam der Kirnbach-Realschule in Berlin

 

Am heutigen Donnerstag empfingen die Bundestagsabgeordneten für Pforzheim und den Enzkreis, Gunther Krichbaum (CDU) und Katja Mast (SPD), sieben Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c der Kirnbach-Realschule Niefern in ihren Berliner Büros. Die Gruppe ist ein Gewinnerteam der „Rotaract Doing Good Challenge“ und hält sich derzeit in Berlin auf, um am morgigen Freitag einen Preis zur Förderung ehrenamtlichen Engagements entgegenzunehmen. Schirmherrin der Aktion ist die Bundesfamilienministerin Katarina Barley.

 

19.06.2017 in Bundespolitik

Katja Mast: "Arbeit 4.0 – Uns geht es um sichere und gute Arbeit"

 

Arbeit 4.0 ist die zentrale Zukunftsherausforderung für die Arbeitswelt, unseren Sozialstaat, die Wirtschaft und jeden Einzelnen. Der Wandel hat bereits begonnen – wir sind mitten drin. Die SPD-Bundestagsfraktion hat heute auf einer Konferenz mit rund 300 Gästen die Herausforderungen und Perspektiven diskutiert. Unter den Experten waren unter anderem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, DGB-Chef Reiner Hoffmann und BDA-Präsident Ingo Kramer.

 

12.06.2017 in Bundespolitik

Arbeiten in der digitalen Welt: Hochkarätige Konferenz auf Initiative von Katja Mast in Berlin

 

Auf Initiative von Katja Mast findet am 19. Juni von 14 bis 18 Uhr im Deutschen Bundestag eine große Konferenz der SPD-Bundestagsfraktion zum Thema „Arbeiten in der digitalen Welt“ statt.

 

 

12.06.2017 in Wahlkreis

Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit in Pforzheim

 

Katja Mast: „Jeder ohne Job ist einer zu viel“

Katja Mast hat sich erfreut über den deutlichen Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit in Pforzheim gezeigt.

 

Mitarbeiterblog

 

Alltagshelden

 

Bei Facebook

 

In Pforzheim & Enzkreis

 

Katja Mast unterwegs


Created with Admarket's flickrSLiDR.